Wir freuen uns sehr, dass wir zu den ersten Abacus Partnern gehören die als Abacus Solution Expert Time offiziell zertifiziert sind. Das Zertifikat bestätigt unsere Expertise und Projekterfahrung im Bereich Zeiterfassung und Projektverwaltung. Dazu gehören auch die Mobile Apps und weitere Applikationen.

Das Zertifikat wird nach Erreichung der Ausbildungsziele und mehreren erfolgreich abgeschlossenen Projekten durch Abacus vergeben. Gerne erzählen wir Ihnen im persönlichen Gespräch mehr darüber.

Abacus Bronze Partner

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Neoway 2021 den Status als Abacus Bronze Logopartner erhalten hat.

Nebst der Erreichung von Umsatzzielen ist dieser Status vor allem auch eine Anerkennung unseres fundierten Produkte-Wissens.

Herzlichen Dank an alle unsere Kunden, die uns mit dem entgegen gebrachten Vertrauen und den spannenden Projekten diesen Schritt ermöglicht haben.

Wir freuen uns auf die Umsetzung der nächsten Projekte und Optimierungsideen.

Das Parlament hat mit Art. 17a Covid-19-Gesetz vor kurzem bestimmt, dass tiefe Einkommen während der Kurzarbeit keine Kürzung erfahren sollen. Diese Regelung wurde rückwirkend per 1. Dezember 2020 in Kraft gesetzt und ist voraussichtlich bis zum 31. März 2021 gültig. Nachstehend stellen wir Ihnen eine Excel Datei zur Verfügung, mit welcher Sie den Entschädigungssatz einfach und schnell ermitteln können. Bitte beachten Sie, dass die korrekte Abrechnung der Kurzarbeit weiterhin in Ihrer Verantwortung bleibt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Seco unter folgendem Link: https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/2020/711/de

Sollten Sie bei der Umstellung der Lohnarten Unterstützung benötigen, sind wir gerne für Sie da. Melden Sie sich direkt bei Monika Lehmann monika.lehmann@neoway.ch / 041 555 12 45 für eine Terminvereinbarung.

In einigen Wochen werden wir unseren halbjährlichen Newsletter verschicken, in welchem wir Sie über allgemeine Themen zum Jahreswechsel informieren.

Bereits jetzt möchten wir Sie jedoch daran erinnern, dass es per 1. Januar 2021 im Bereich Quellensteuer zahlreiche Änderungen geben wird. Damit diese weiterhin korrekt berechnet werden kann, sind einige Umstellungen im System notwendig.

Gerne möchten wir Sie hierbei unterstützen und freuen uns, Ihnen an dieser Stelle unsere neue Fachkraft für den Bereich Lohn vorstellen zu dürfen.

Monika Lehmann ist seit dem 1. Oktober 2020 in unserem Team und dank ihrer langjährigen Berufserfahrung im Personalbereich und in der Projektleitung eine kompetente Ansprechpartnerin für Ihre Payroll-Themen. Sie ist jeweils dienstags und mittwochs erreichbar und freut sich bereits jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an monika.lehmann@neoway.ch oder telefonisch unter 041 555 12 45.

P.S. Wie die Erfahrung zeigt, bergen die Jahresendarbeiten auch ohne die Umstellung der Quellensteuer einige Herausforderungen. Benötigen Sie Hilfe beim Import der neusten Tariftabellen, bei der Kontrolle der Lohnausweise oder der Sozialversicherungsdeklarationen? Monika Lehmann zeigt Ihnen gerne, mit welchen Tricks Sie den Jahresabschluss effizient und vor allem vollständig und korrekt durchführen.

Gerne informieren wir Sie über die Heirat von unserem Emanuele Kampmann.

Wir gratulieren dem Brautpaar ganz herzlich und wünschen Ihnen für die Zukunft nur das Beste!

Lina und Emanuele Meyer

Emanuele hat sich entschlossen den Namen seiner Frau anzunehmen und heisst neu Emanuele Meyer.

Sie erreichen Ihn unter der neuen Mailadresse emanuele.meyer@neoway.ch und seinen gewohnten Telefonnummern.

Mit der Abacus Version 2020 wurden auch dieses Jahr einige spannende und nützliche Funktionen ergänzt.

  • Die Finanzbuchhaltung hat eine neue, flexible Buchungsmaske (F11) erhalten, zudem gibt es neue Buchungsvorlagen
  • Das Layout der Standardreports (Fire) wie z.B. Kontoauszug oder OP-Liste wurde modernisiert
  • Die Abacus Access-App ersetzt die per Ende Jahr auslaufende SuisseID als zweiten Faktor für ein sicheres Login-Verfahren
  • Die Auftragsbearbeitung/Fakturierung und Debitorenbuchhaltung lernen dem Umgang mit den neuen QR Rechnungen
  • Es sind weitere myAbacus Portallösungen für verschiedene Applikationen dazugekommen
  • Im HR gibt es neu ein Modul „Mitarbeitergespräch“
  • Neue zentrale Aktivitäten die beispielsweise im CRM und der Projektverwaltung genutzt werden können

Dies war bloss eine kleine Auswahl neuer Funktionen. Eine umfassendere Auswahl finden Sie im untenstehenden Dokument.

Die bislang noch nie erlebte Situation mit dem Corona Virus stellt alle vor neue, sich ständig verändernde Herausforderungen.

Wir sind nach wie vor telefonisch oder per E-Mail wie gewohnt erreichbar.

Unser Büro in Sursee ist nicht besetzt und wir sind im Home Office tätig, verfügen dort jedoch über sämtliche Arbeitsmittel und Möglichkeiten.

Unseren Mitarbeitern raten wir die Weisungen des BAG einzuhalten. Um Mitarbeiter und Kunden zu schützen bevorzugen wir in der aktuellen Lage den Einsatz von Online Meetings anstelle von persönlichen Kontakten. Als Werkzeug stehen verschiedene Lösungen zur Verfügung, bevorzugt entweder Microsoft Teams oder Skype for Business.

Mit der Release der neuen Abacus Version 2020 hat Abacus Research AG auch den AbaClient von Version 2.0 auf Version 2.1 aktualisiert.

Arbeitsplätze bei denen dies nicht durch eine Richtlinie unterbunden wurde werden nun beim Start der Software gefragt, ob dieses Update installiert werden darf.

Sofern Ihr Computer-Benutzer entsprechende Installationsberechtigungen hat darf diese Frage gerne mit JA/YES beantwortet werden, Sie profitieren dadurch durch die Neuerungen der Version und uns sind bislang keine Inkompatilitäten bekannt.

Wir sind ab sofort zusätzlich unter unseren neuen VOIP-Telefonnummern erreichbar.

Hauptnummer: +41 41 555 12 34

Nebst den Mobile-Nummern hat jeder Mitarbeiter auch eine Direktwahl. Diese sind auf den jeweiligen Über uns-Seiten zu finden.

Seit heute ist unsere Webseite in einem neuen Gewand online.

Zusätzlich zu den gestalterischen Anpassungen soll uns das neue Design ermöglichen, weitere Inhalte und Informationen bereitzustellen, damit Sie immer top informiert bleiben. Wir werden in Zukunft auch Berichte über erfolgreiche Projekte und Referenzen aufschalten.

Gefällt Ihnen die Seite? Gibt es Verbesserungspotential? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!