Beiträge

Programm F5713 für den Kursimport ab Quellen wie der ESTV

Programm F5713 für den Kursimport ab Quellen wie der ESTV

Wie die Eidgenössische Zollverwaltung am 23. April bekannt gegeben hat, wird die URL für den (automatisierten) Abruf der ESTV-Fremdwährungskurse wegen eines Datenbankwechsels per sofort angepasst und die alte URL per 31. Mai 2021 deaktiviert.

Betroffene Versionen

Das bedeutet, dass alle Kunden die den Kursimport ab dieser Datenquelle nutzen, einen Anpassungsbedarf haben. Da die URL der Zollverwaltung nur durch Abacus angepasst werden kann, bedeutet dies die Installation des neusten Hotfixes respektive Servicepacks.

  • Kunden mit Abacus Version 2019 und Version 2020 müssen den Hotfix vom 15. Mai 2021 installieren
  • Kunden mit Abacus Version 2021 müssen den Servicepack vom 15. Mai 2021 installieren
  • Kunden mit älteren Abacus Versionen müssen ein Update auf eine der oben genannten Versionen ab dem 15. Mai machen

Zeitplan

  • Kunden die mit den täglichen Fremdwährungskursimporten arbeiten, müssen die Installation spätestens am 1. Juni 2021 erledigt haben
  • Kunden die mit den monatlichen Fremdwährungskursimporten arbeiten, müssen die die Installation spätestens bis 30. Juni erledigen. Da die Kurse per 1. Juni schon ca. am 26. Mai noch abrufbar sein sollten ist erst der Kursimport für den Juli betroffen.
  • Die bestehenden AbaNotify Jobs für den Import müssen nicht zusätzlich angepasst werden.

Umgehungslösung

Es ist möglich, die Kurse in der Kurstabelle manuell zu erfassen und dadurch die Installation des Hotfixes oder Servicepacks respektive das Update auf Version 2021 auch später durchzuführen.

Weiteres Vorgehen

Wir bitten alle Kunden, die den Kursimport nutzen mit Neoway Kontakt aufzunehmen damit wir die bestmögliche Lösung besprechen und planen können.