Wie jedes Jahr ist am 20. Februar die neuste Version der Abacus Business-Software erschienen.

Die Generation Four bietet unzählige kleine Verbesserungen und Neuerungen. Das verlinkte PDF-Dokument bietet eine Übersicht über die zentralen Änderungen und Ergänzungen auf 8 Seiten.

Als Highlights betrachten wir die erstmalige Möglichkeit zur Erfassung frei definierbarer Datenbanktabellen, die Benutzerverwaltung mit Policies, mehrere neue myAbacus-Portale verschiedener Applikationen, eine ausgebaute Kreditoren-Belegerkennung sowie den neuen AbaReport Designer.